Qualität und Service.
/

Für Sie und Ihre Räume.

 

Privatgutachten     Gerichtsgutachten     Schiedsgutachten     Beweissicherung 

Seit 2005 bin ich als von der Handwerkskammer Stuttgart öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackiererhandwerk tätig .

Die Bezeichnung „Sachverständiger“ ist nicht gesetzlich geschützt. Jeder darf sich „Sachverständiger“ nennen.

Im Gegensatz dazu ist die Bezeichnung „öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger“ nach § 132 a StGB gesetzlich geschützt.
Als Qualifikationsnachweis gilt, außer einer mehrjährigen Berufserfahrung, der Meisterbrief für das entsprechende Handwerk und eine Eintragung in die Handwerksrolle bei der Handwerkskammer.

Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger bin ich verpflichtet, objektiv, unabhängig und unparteiisch sämtliche Leistungen des Maler- und Lackiererhandwerks in fachlicher Hinsicht zu beurteilen. Das heißt, ich untersuche und bewerte Leistungen, ob diese den gültigen technischen Regelwerken und Vorschriften entsprechen. Hierauf habe ich einen Eid geleistet. Ein Verstoß gegen diese Pflichten stellt einen Straftatbestand dar.

Meine Aufgabengebiete:

  • Ursachenermittlung von Anstrichschäden
  • Ursachenermittlung bei Problemen mit WDVS
  • Ursachenermittlung bei Schimmelpilzbefall
  • Kostenermittlung für Malerleistungen

 Ablauf eines Privatgutachtens:

  • Sie melden sich bei mir mit ihrem Anliegen
  • Sie erhalten eine Auftragsbestätigung
  • Wir vereinbaren einen Ortstermin
  • Sie bekommen eine mündliche Beurteilung oder ein schriftliches Gutachten
  • Für Sie bedeutet dies Rechtsicherheit bei Verhandlungen.





Sachvertändiger Schimmel


Gutachter, Sachvertändiger


Kontakt unter: rainerschlegel57@gmail.com oder 07151 / 42987