Qualität und Service.
/

Für Sie und Ihre Räume.

 


ES IST - DIE LÖSUNG BEI SCHIMMELPROBLEMEN

 

Die Hauptursache von Schimmelbefall ist kondensierende Feuchtigkeit an den bautechnisch bedingten Schwachstellen von Gebäuden. Das sind vor allem die Außenecken an Decken und Wänden, sowie Fensterleibungen und alle Außenwandflächen die mit Möbeln zugestellt sind. An diesen Stellen ist die Wandoberfläche deutlich kühler als an den Innenwänden. Dadurch kondensiert hier die Luftfeuchtigkeit, wodurch eine hervorragende Grundlage für Pilz- und Algenbewuchs gegeben ist.

Die zweite Ursache ist die immer besser werdende Bauweise unserer Gebäude. Die Fenster sind absolut winddicht wodurch ein Luftaustausch nur durch tägliches, mehrmaliges, bewusstes Lüften herbeigeführt werden kann.

Wenn diese beiden Faktoren zusammentreffen und die Wohnung nicht ausreichend beheizt wird, ist eine Schimmelbildung fast nicht zu verhindern.

Mit der herkömmlichen Schimmelbekämpfung durch Calciumsilikat-Platten, Innendämmung, Sporenbinder oder Chemie kann dieses Problem zwar gemildert werden, allerdings kann eine weitere Schimmelbildung nicht vollständig ausgeschlossen werden.

UNSERE LÖSUNG

Flächenheizung, Wandheizung, Schimmel vermeiden,

Durch eine ultradünne Wand-Flächenheizung wird die Oberflächentemperatur der Wand dauerhaft über dem Taupunkt gehalten. Eine intelligente Kombination der Oberflächentemperatur, der Temperatur-Differenz, der relativen Luftfeuchtigkeit und einer Mindestanschaltdauer der Flächenheizung verhindert die Entstehung von Kondensat an der Oberfläche – die Feuchtigkeit als Ursache der Schimmelbildung wird nachhaltig unterbunden.

UNGLAUBLICH DÜNN

Die nur 0,5mm dünne Heizbahn ist mit einer Oberfläche aus dimensionsstabilem Gewebe versehen und wird mit gefahrloser Niederspannung (24V Schutzkleinspannung) betrieben. Diese intelligente Technik und geringe Aufbauhöhe ermöglicht den Einsatz auch in Fällen, die bisher nicht realisierbar waren.

Die Installation der Flächenheizung kann auf nahezu allen Untergründen, egal ob an der Wand, der Decke oder am Boden problemlos ausgeführt werden. Die Heizbahnen werden hierbei zwischen Untergrund (mineralische Untergründe wie z. B. Estrich/Putz) und Dekor-Oberflächen (z. B. Putz/Tapete) eingebettet. 

HOHE VERLETZUNGSTOLERANZ

Die Heizbahnen sind erstaunlich verletzungstolerant. Das Ausschneiden von Steckdosen oder das Aufhängen von Bildern sind kein Problem. Perfekt in Mietwohnungen.

GERINGER STROMVERBRAUCH

Durch die intelligente Regelung verbraucht das System nur 0,12€/Tag Strom pro 100 Watt installierter Leistung.

ABSOLUT WARTUNGSFREI

Die Flächenheizung ist völlig wartungsfrei. Kosten für z.B. Schornsteinfeger oder Wartungsarbeiten entfallen. Nutzen sie schon jetzt die Energie der Zukunft. Strom.